News

News

News

News

News

News

News

 

Castello del Sole ist bestes Ferienhotel

Das 5-Sterne-Superior-Hotel Castello del Sole ist wieder die Nummer 1 im Hotel-Ranking des Schweizer Wirtschaftsmagazins BILANZ und wurde zum besten Ferienhotel der Schweiz gewählt. Zeitgleich wurde der langjährige Mitarbeiter Gianluca Turvano zum «Concierge des Jahres 2018» gekürt.

Nachdem das Castello del Sole in Ascona bereits 2009, 2012 und 2016 ganz oben auf dem Podest stand, ist es auch im Jahr 2018 wieder die Nummer 1 unter den besten Ferienhotels der Schweiz. Das Direktions-Ehepaar Simon V. und Gabriela Jenny und sein Team könnten darüber nicht stolzer sein: «Es ist für uns und unsere 160 Mitarbeitenden eine grosse Anerkennung, zum besten Ferienhotel der Schweiz gekürt zu werden. Dank einer unglaublich starken Crew und einer ebenso grossartigen Infrastruktur dürfen wir diese Auszeichnung gemeinsam entgegennehmen und diesen Erfolg feiern. Ohne unsere Mitarbeitenden, welche die Gastfreundschaft auf höchstem Niveau leben und ihren Aufgaben mit Leidenschaft, Gewissenhaftigkeit und Freude nachgehen, wäre all das nicht möglich – ihr Streben nach Perfektion sowie ihre positive und motivierte Aura spürt der Gast in jeder Form und während seines ganzen Aufenthalts. Dass unser langjähriger Mitarbeiter, Gianluca Turvano, zeitgleich von der BILANZ zum Concierge des Jahres 2018 gewählt wurde, spricht für sich. Ein weiterer Erfolgsgarant ist das einzigartige und ursprüngliche Anwesen, welches dank der engen Zusammenarbeit mit der Besitzerfamilie und deren laufenden Investitionen in Millionenhöhe erhalten bleibt und trotzdem kontinuierlich mit frischen und stilvollen Details angereichert wird – so ergibt sich das Beste aus beiden Welten», erläutert das Direktions-Ehepaar Simon V. und Gabriela Jenny.

Nachhaltigkeit und Innovation
Das Hotel Castello del Sole setzt auch in anderen Bereichen nicht ausschliesslich auf den Erhalt und die Pflege von Bewährtem, sondern auch auf Innovation und Nachhaltigkeit. Dies zeigt sich unter anderem in der Zugehörigkeit zum The Living Circle. Mit der hoteleigenen Landwirtschaft Terreni alla Maggia gehört das beste Ferienhotel der Schweiz zu einer handverlesenen Kollektion von erstklassigen Hotels und Restaurants an traumhaften Standorten und geführt von leidenschaftlichen Gastgebern. Reis, Gemüse, Früchte, Wein und andere edle Gewächse werden dank eigener Produktion gartenfrisch auf den Tisch des Gastes gezaubert – «Farm to Table» in Perfektion. Zu The Living Circle gehören die Terreni alla Maggia, das Rustico del Sole, der Storchen Zürich, das Restaurant Buech und das Schlattgut in Herrliberg.

Gianluca Turvano ist «Concierge des Jahres 2018»
Dass die Wahl auf Gianluca Turvano gefallen ist, hat gute Gründe, wie die BILANZ in ihrer Mitteilung verlauten lässt: «Gianluca Turvano aus der Ruhe zu bringen ist ein Ding der Unmöglichkeit. Selbst im grössten Stress ist er die Contenance in Person. Der Mann mit den Goldschlüsseln am Revers sorgt mit hohem persönlichen Einsatz, menschlicher Wärme und einem grenzüberschreitenden Kontaktnetz für die diskrete Erfüllung möglichst jedes Spezialwunsches. Wahrscheinlich wäre es eher eine Preisfrage, wenn ein Begehren unerfüllt bliebe.» Der 50-jährige Hoteliers-Sohn und stolze Vater von zwei Töchtern ist bereits seit 21 Jahren für das Hotel Castello del Sole tätig und sieht seine Aufgabe nicht in erster Linie als Arbeit, sondern vielmehr als Berufung.

Der stets charmante, humorvolle und aufmerksame Concierge freut sich ungemein über diese ehrenvolle Auszeichnung: «Als Concierge dreht sich alles um das Wohl unserer geschätzten Gäste. Um auch wortlos zu erkennen, was der Gast gerade wünscht, braucht es neben jahrelanger Erfahrung auch Empathie und Fingerspitzengefühl. So versuche ich, in den Gesichtern unserer Gäste zu lesen, was sie in eben diesem Moment glücklich macht. Als Concierge geht es also nicht nur darum, Fragen zu beantworten und auf Bedürfnisse einzugehen, sondern auch mal unaufgefordert beispielsweise Ausflugstipps zu geben und den Gästen so in der Organisation ihres Urlaubstages behilflich zu sein. Das Wohl unserer Gäste ist aber nicht nur meine erste Priorität, sondern das erklärte Ziel aller Mitarbeitenden des Castello del Sole.»

Hoteldirektoren Simon V. und Gabriela Jenny wissen um die Qualität ihres Mitarbeiters: «Gianluca Turvano ist eine wichtige Schlüsselperson in unserem Team. Denn er ist meist der erste, der mit unseren Hotelgästen in Kontakt kommt und sie schon bei ihrer Ankunft herzlich willkommen heisst. Für uns ist er eine grosse Persönlichkeit mit einem unermüdlichen, immer herzlichen und leidenschaftlichen Einsatz.»

www.castellodelsole.com

Castello del Sole
Via Muraccio 142
CH-6612 Ascona 

Tel. +41 91 791 02 02

Mail info@castellodelsole.com 

zur├╝ck
27.07.2018