News

News

News

News

News

News

News

 

Sommermärchen Grächen

Das Bergdorf im Mattertal mit 1’300 Einwohnern hat sich ganz den Familien in drei Generationen verschrieben und bietet ein lebendiges und vielseitiges Angebot für die ganze Familie.

Die Feriendestination Grächen liegt auf einer malerischen Sonnenterrasse auf 1‘600 Meter. 

NEU im Sommer 2018: Grächen Musikferien
In Grächen werden im Sommer 2018 neue, einzigartige, musikalische und kulturelle Kurse angeboten. Die Kurse sind auf kulturell aktive Gäste ausgerichtet. Grächen bildet eine ideale Plattform um Musik und Natur miteinander zu verbinden, wie beispielsweise eine Wanderung am «Zauberwasser». Entlang den inszenierten Grächner Suonen wird eine belebende Wanderung aus Wasserspiel und Genuss für Klein und Gross geboten. Erleben Sie das Element des Lebens in allen Facetten. Ein faszinierendes Abenteuer, das alle Sinne anregt, jedes Alter anspricht. Die Grächen Musikferien finden vom 08. bis 21. Juli 2018 statt. Sechs vielseitige Kurse, kombiniert mit einem attraktiven Programm und umgeben von mehrere Viertausender, inklusive dem weltbekannten Matterhorn stehen zur Verfügung.

Grösstes topmodernes Familien-Bergrestaurant Hannigalp der Schweiz mit Indoor-Spieleparadies «SiSu Wolkenland»
Seit dem Winter 2017 können Familien in drei Generationen die neue Erlebnis- und Familiengastronomie auf der Hannigalp erkunden. Das topmoderne Familien-Bergrestaurant zählt insgesamt 1‘060 Sitzplätze. Auf der Sonnenterrasse geniessen die Gäste eine einmalige Aussicht auf mehrere Viertausender, inklusive dem weltbekanntem Matterhorn.

In dem 200m² grossen Indoor-Spieleparadies spielt das Grächner Maskottchen SiSu (Sicher Sunna) mit den Wolken und der Sonne. Sonnenparcours, Wolkenkletterwand, Sonnenkino, Wolken-experimente und Donnerkammer entführen die Kinder in eine Märchenwelt.

Einzigartiges Suonenerlebnis «Zauberwasser»
Die Urlauber tauchen in die magische und erfrischende Erlebniswelt des Grächners Zauberwassers ein. Eine belebende Wanderung aus Spiel und Genuss für Gross und Klein. Bei den entspannenden «Genussinseln» lässt sich ein herrliches Fussbad nehmen und auf der «Zauberwelle» ein unvergleichbares Sitz- und Liegegefühl erleben. Die Besucher können sich treiben lassen und entdecken das unvergessliche Suonenerlebnis «Zauberwasser». Für Gross und Klein ein einzigartiges Erlebnis.

Grächen Goldcard: Attraktives regionales all-inclusiv-Angebot inklusive Zusatzleistung
Auch diesen Sommer sorgt Grächen mit seiner Goldcard für einen doppelt goldigen Sommerurlaub. Ergänzend zu den fast 299 1/2 Sonnentagen jährlich bietet das beliebte Walliser Ferienparadies mit der regionalen Gästekarte bereits ab einer Übernachtung zahlreiche sensationelle Angebote. So fahren die Gäste auf den Bergbahnen in Grächen kostenlos – inklusive der einzigartigen Märchen-Gondelbahn. Ein Highlight des Angebots ist die freie Fahrt auf den Gornergrat mit seinem atemberaubenden Blick auf das Matterhorn. Zahlreiche Animationen von Grächen Tourismus sind ebenso inbegriffen wie ein Eintritt ins Thermalbad Brigerbad sowie neu seit diesem Sommer: eine Fahrt von Grächen nach St. Niklaus & Kalpetran und mit der Luftseil- und Erlebnisbahn von Kalpetran nach Embd & Schalb hin und zurück.

Gleich 2 Grossveranstaltungen im Sommer 2018 in Grächen / St.Niklaus

  • 05. – 08. September 2018 ist Grächen Start- & Zielort der vierten Durchführung der ULTRA Tour Monte Rosa - ein grandioser Ultra-Bergmarathon rund um das Monte-Rosa-Massiv.

www.ultratourmonterosa.com, 170km Ultra Tour & 4 Stage Race, 100km Ultra 3 passes

  • 11. – 15. September 2018 präsentiert sich Grächen als Startort des Mountainbike-Etappenrennen PERSKINDOL SWISS EPIC

www.swiss-epic.com, 5 Tage flowige Singletrails

Ergänzend bietet die Feriendestination Grächen / St.Niklaus ein vielseitiges Animations- und Eventprogramm an. Unsere Gäste können von attraktiven Pauschalangeboten profitieren: graechen.ch/pauschalangebote

zurück
12.06.2018