News

News

News

News

News

News

News

News

 17.07.2019

Viel los auf Melchsee-Frutt

Bereits zum 3. Mal findet am Samstag, 20. Juli, Fruttlis Familiäfäscht mit tollen Attraktionen statt. Das Highlight wird das Singcamp-Abschlusskonzert der Schwiizergoofe. Zudem findet dieses Jahr auch der Ländler-Abig mit Formationen aus der Region statt. Am Sonntag, 21. Juli, folgt der Frutt-Sunntig mit Älpler-Zmorgä.

Wie im Vorjahr findet auch dieses Jahr das Schwiizergoofe Singcamp mit über 100 Kindern im Sportcamp Melchtal statt. Als krönender Abschluss des Singcamps wird das kostenlose Abschlusskonzert am Samstag, 20. Juli 2019 um 13.00 Uhr auf Melchsee-Frutt durchgeführt. Ein Konzert von Klein für Klein! Dies ist sicherlich das Highlight von Fruttlis Familiäfäscht. Zudem wird Zauberer Tomini gemeinsam mit Fruttli seine Zaubershow vorführen und Ballone modellieren.

Eine 60-m-Zipline, Steinschleuder- und Blasrohschiessen wird für Action und Spass sorgen. Ab 15.00 Uhr sorgt Christian Schenker & Grüüveli Tüüfeli für musikalische Unterhaltung. Die Festwirtschaft versorgt alle grossen und kleinen Gäste mit Essen und Getränken oder einem feinen Glace. An Fruttlis Familiäfäscht ist Fruttli natürlich höchstpersönlich vor Ort und sorgt für gute Stimmung. Er posiert auch immer gerne mit seinen Fans für ein Foto und schwärmt den Kindern vom Fruttli-Weg mit den neuen Holztieren vor. Der Unterhaltungsnachmittag ist kostenlos.

Fruttli-Weg – Der Erlebnisweg für die ganze Familie
Sie wollten schon immer mal mit den Kindern den Melchsee umrunden, die Kleinen wollten aber nicht? Die zehn Posten vom Fruttli-Weg rund um den Melchsee bieten den Kindern einen Anreiz, den Melchsee mit Ihnen zu umrunden. Zusätzlich lernen sie auf spielerische Weise alles über das Murmeltier Fruttli und wie es sich in der Natur bewegt. Das richtige Lösen der Aufgaben bei den einzelnen Posten wird am Schluss entsprechend belohnt. Der Fruttli-Pass kann an der Talstation der Sportbahnen, wie bei der neuen Bergstation auf Melchsee-Frutt gratis bezogen werden. Auf dem Weg rund um den Melchsee laden mehrere Feuerstellen mit entsprechenden Holzvorräten und Sitzgelegenheiten zur Rast und zum „Bräteln“ ein.

Und übrigens! Kinder fahren in Begleitung einer erwachsenen Person den ganzen Sommer gratis auf allen Anlagen der Sportbahnen Melchsee-Frutt und die Parkplätze auf Stöckalp sind ebenfalls kostenlos.

Ländler-Abig und Frutt-Sunntig mit Älpler-Zmorgä
Im Anschluss an Fruttlis Familiäfäscht folgt der Ländler-Abig. Die Formationen Ländlertrio Echo vom Arvi, Echo vom Lizä und Peter & Peter sowie der Jodlerklub Fruttklänge Kerns und das Alphorntrio Bergkristall sind zu Gast und sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Der Ländler-Abig startet um 19.00 Uhr. Ein Ticket inkl. Gondelbahn kostet CHF 32.00. Tickets gibt’s online und im Büro Gästeinfo in Kerns.

Am Sonntag, 21. Juli, kommen die Gäste von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr in den Genuss eines reichhaltigen Älpler-Zmorgä, mit viel „Gluschtigem“ aus der Region. Ab 12.30 Uhr tritt dann die bekannte Swiss Band im Festzelt auf und sorgt für beste Unterhaltung am Frutt-Sunntig!

Aktuelle Informationen zu den Anlagen finden Sie auf www.melchsee-frutt.ch.

zurück