News

News

News

News

News

News

News

 

Vier-Gänge-Arrangement mit Krug

Nach dem Erfolg des Krug Carnotzet letzten Winter im Gstaader Fünf-Sterne-Hotel gastiert nun die Sommerausgabe des exklusiven Private Dining-Erlebnisses im Garten des Le Grand Bellevue.

Seit Anfang August bis 30. September 2018 kann man bei Champagner aus dem Hause Krug ein exquisites Vier-Gänge-Arrangement, wahlweise ein Menu oder Apéro riche, in der Krug Pergola geniessen.

Ganz dezent und privat steht die Pergola mitten im üppig grünen Park, von hier aus lässt sich das Hotelgeschehen beobachten oder ganz einfach die Natur geniessen. Die edle Holzkonstruktion schützt vor Wind und Sonne, jedoch ohne dem „Draussen-Gefühl“ Abbruch zu tun. Luxuriös und mediterran wirkt die Pergola mit den Ledersesseln, dem massiven Holztisch – sie bringt damit frischen Wind in die Berner Oberländer Bergwelt. Bis zu vier Personen finden Platz an der Tafel und es werden jeden Abend nur zwei Reservierungen angenommen.

Der Gegensatz von Nahem und Fernem zieht sich auch in kulinarischer Hinsicht an. Auf der Karte findet sich je ein Vier-Gänge-Menu oder -Apéro, sie vereinen das Beste aus der saisonalen und regionalen Küche mit einem Hauch Süden. So wechseln die Gänge harmonisch zwischen Traditionellem und Exotischem und zeigen, dass das Simmentaler Kalbsfilet auf Jakobsmuschel-Ceviche keinen Widerspruch darstellt.

Die optimale Begleitung zu diesen abwechslungsreichen Gerichten findet man im Champagner aus dem Hause Krug. Insbesondere der Krug Grand Cuvée Brut schafft es mit Leichtigkeit, eine genussvolle Verbindung zwischen den Gängen herzustellen und vollendet das kulinarische Erlebnis im Park gekonnt.

Reservierungen für die Krug Pergola nimmt das Le Grand Bellevue unter fb@bellevue-gstaad.ch oder telefonisch unter 0041 33 748 01 47 entgegen.

Weitere Informationen zum Hotel sind unter www.bellevue-gstaad.ch zu finden.

zurück
27.08.2018