News

News

News

News

News

News

News

 

Wo Skistars zuhause sind

Dort, wo Skistars zuhause sind, liegt garantiert viel Schnee. In Engelberg profitieren nicht nur die fünf einheimischen Olympioniken von 2018 von besten Pistenbedingungen, sondern auch alle Gäste: Liegt kein Schnee, bekommen sie ihr Geld zurück.

Gleich fünf Olympioniken aus Engelberg repräsentierten an den Olympischen Spielen 2018 unser Land – kein anderes Schweizer Dorf hatte so viele Vertreter: Lena Häcki (Biathlon), Fabian Bösch (Freestyle), Denise Feierabend, Michelle und Marc Gisin (alle Ski alpin).

Michelle Gisin und Denise Feierabend kamen als Olympiasiegerinnen nach Hause zurück. Alle fünf Stars wissen, was sie Engelberg zu verdanken haben – konnten sie doch unter anderem dank besten Schneebedingungen vor der Haustüre ihre Karriere lancieren.

Während der Wintersaison – und diese dauert in Engelberg von Oktober bis Mai – garantieren wir bestens befahrbare Pisten. Denn wir liegen in der ersten Erhebung der Alpen von Nordwest. Von dort kommen die kalten Tiefdruckgebiete, die uns viel Niederschlag bescheren. Zudem verfügt unser Skigebiet mit dem Titlis über einen Gletscher auf 3020 m sowie modernste Beschneiungsanlagen bis hinunter ins Tal.

Im schneesicheren Skigebiet, wo sich unsere Skistars zuhause fühlen, werden auch Sie die perfekten Bedingun-gen vorfinden.
www.engelberg.ch/schneegarantie 

zurück
03.10.2018