News

News

News

News

News

News

News

News

 06.07.2020

Träumen unterm Apfelbaum

Nach dem Bubble-Hotel präsentiert Thurgau Tourismus das neuste Himmelbett: Ein Einachser mit Doppelbett – unter dem Lieblings-Apfelbaum auf dem Hof Hagschnurer in Hüttwilen.

Einst eine willkommene Arbeitserleichterung in der Landwirtschaft, heute ein kreatives Übernachtungsangebot: Auf dem Wagen eines Rapid Spezial ist das neuste Himmelbett von Thurgau Tourismus entstanden. Bei der Ankunft fahren die Gäste das «Zimmer» an den gewünschten Übernachtungsplatz (oder werden gefahren). Bei Schlechtwetter wird der Einachser mit Doppelbett in einem speziell dafür eingerichteten Wagenschopf in der Hagschnurer

Schüür parkiert. Der Aufbau, bestehend aus gemütlichem Doppelbett,

Sitzbank und Tisch, wurde von der Schreinerei Brüschweiler & Schadegg aus Bissegg hergestellt.

Der Standort auf dem Hof Hagschnurer ist kein Zufall. Die Apfelbäume und die Weitsicht bis auf den Alpstein machen diesen Standort besonders reizvoll. Buchbar ist das Angebot von Juli bis September für CHF 220 für zwei Personen. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und wird im Hofladenkaffee in Selbstbedienung genossen. Den Gästen steht zudem pro Person ein E-Bike zur Verfügung, um die Region zu entdecken.

Auf Vorreservation serviert Ihnen Dani, der Bauer, gerne ein Raclette oder Fondue – selbstverständlich ebenfalls unter Apfelbäumen. Dusche und WC gibt es ganz in der Nähe – die Infrastruktur steht beim Hofladenkaffee in der Eventschüür in etwa 150 Meter zur Mitbenutzung zur Verfügung. Auf dem Hof Hagschnurer stehen zudem ein Thurgauer Bubble-Hotel sowie ein Heubodenzimmer für weitere aussergewöhnliche Übernachtungen zur Verfügung.

Die Übernachtung unterm Apfelbaum ist Teil der Kampagne «Million Stars Hotel» von Schweiz Tourismus. Im Rahmen dieser Kampagne stehen im Sommer 2020 in der ganzen Schweiz mehrere Betten mit direktem Blick in den Sternenhimmel.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.thurgau-bodensee.ch/apfelbaum

zurück